26.07 - 31.07.2016

Aktuelles

Zurück

Die Übersetzungen des WJT auf den Radiowellen

2016-07-14 / Infopak


Jeder Pilger, der im Juli an den zentralen Veranstaltungen teilnehmen wird, sollte ein kleines, tragbares Radio mit Kopfhörern mitbringen. Das ermöglicht das Nutzen der Übersetzungen.


Es werden Pilger aus bis zu 200 Ländern nach Krakau kommen und verschiedene Sprachen sprechen. Eine Gruppe von Übersetzern wird dabei helfen die Botschaften und Auftritte während der Feierlichkeiten und Treffen zu verstehen.

„Die simultane Übersetzung wird in allen offiziellen Sprachen des WJT übertragen werden: polnisch, englisch, spanisch, französisch, italienisch, ukrainisch, deutsch, portugiesisch und russisch. Die Bischofskonferenz der Republik von Tschechien ermöglicht auch noch die Übersetzung in die tschechische Sprache“ sagt Anna Chmura, die Koordinatorin der Kommunikationsabteilung des Organisationskomitees des WJT.

„Die Gruppe setzt sich aus Übersetzern mit angemessenen Qualifikationen und Vorbereitungen zusammen. Eines der Auswahlkriterien war u.a. die Kenntnis der kirchlichen Terminologie“ ergänzt Mateusz Zimny aus der Übersetzungsabteilung des Organisationskomitees des WJT.

Die Pilger sollten ein Radio mit Kopfhörern und einer zusätzlichen Batterie mitbringen. Die Organisatoren raten von Mobiltelefonen ab, auch wenn man mit ihrer Nutzung die Übersetzungen ebenso abhören kann.
„Die Batterie im Mobiltelefon kann sich ausladen. Man darf die Kopfhörer nicht vergessen, die als Antenne funktionieren. Ohne sie wird der Empfang mit dem Smartphone unmöglich sein“ gibt Mateusz Zimny hinzu.

Die richtigen Frequenzen für die jeweiligen Sprachen werden in der App und auf der offiziellen Seite des WJT [www.krakow2016.com] zu finden sein.

Die Übersetzung für jede Sprache wird auf speziellen Radiowellen und nur an den Orten der Hauptveranstaltungen (Błonia and Campus Misericordiae) verfügbar sein:

spanisch: 88,3 MHz
ukrainisch: 89,9 MHz
französisch: 91,8 MHz
deutsch: 93,2 MHz
portugiesisch: 94,6 MHz
polnisch: 98,5 MHz
italienisch: 98,9 MHz
tschechisch/ slowakisch: 100,0 MHz
englisch: 105,4 MHz
russisch: 107,9 MHz   


Dominika Stoszek
Übersetzung: Anna Szargiej


Diese Website verwendet Cookies. Bei Ihrem Aufenthalt auf dieser Website, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies.

Bestätigen