26.07 - 31.07.2016

Informations- und registrierungszentren ( auf polnisch: CIR)

[--[widget90792::core/enp_responsive.widget.image_widget::enp_responsive_form_type_image_widget%5Bimage%5D=images%2FLP%2Finfopak%2FBOX_LOGISTYKA.png&enp_responsive_form_type_image_widget%5Balt%5D=&enp_responsive_form_type_image_widget%5Btitle%5D=&enp_responsive_form_type_image_widget%5Blink%5D=&enp_responsive_form_type_image_widget%5Btarget%5D=_self]--]


** Die letzte Chance zur Registrierung zum WJT **

In den Informations- und Registrierungszentren wird man organisierte Gruppen, als auch individuelle Pilger registrieren können. An den Punkten wird es möglich sein einen Partizipationsbeitrag zu zahlen und die Pakete der Wahl zu erhalten.

Jedes Informations- und Registrierungszentrum hat eine zugeschriebene Sprache. Um sich in der gegebenen Sprache zu registrieren und ein Paket zu erhalten, gehört es sich an dem richtigen Punkt zu melden:

CIR 1 – portugiesisch
CIR 2 – deutsch
CIR 3 – französisch
CIR 4 – englisch
CIR 5 – italienisch
CIR 7 – polnisch, russisch, ukrainisch
CIR 8 – spanisch





INFORMATIONS- UND REGISTRIERUNGSZENTRUM    

Diese 20 Orte sind auf den Anfahrtswegen nach Krakau und innerhalb der Stadt lokalisiert und erfüllen folgende Funktionen:

1.    Informationen:
a)    über die Fortbewegung in der Stadt und die Nutzung des öffentlichen Verkehrs,
b)    über die Organisation der Veranstaltungen des WJT,
c)    über die touristischen Sehenswürdigkeiten der Stadt und der Umgebung,
d)    über den Verlauf des Registrierungsprozesses, der Unterkunft und der Verpflegung.

2.    Registrierung:
a)    der organisierten Pilgergruppen,
b)    individuell (mind. 2 Personen),
c)    darunter die Möglichkeit Partizipationsbeiträge zu zahlen und die ausgewählten Pakete zusammen mit den Präferenzen zu erhalten.

3.    Die Abholung der Pakete von bereits registrierten Pilgern (Nr. 1-8 innerhalb von Krakau auf der unteren Karte).

4.    Information für Pilger, die keinen Abholungsort für die Pakete gewählt haben:
a)    Paket C: das Paket wird auf dem Weg zu Campus Misericordiae abgeholt werden können. Um dorthin zu kommen, richte dich nach den violetten Farbmarkierungen und dem Buchstaben F.

Die Informations- und Registrierungszentren sind vom 23-31. Juli 24 Stunden geöffnet (außer Nr. 10*: geöffnet von Montag-Samstag 6.00-21.00, Sonntag 9.00-20.00).





[--[widget57556::core/enp_responsive.widget.image_widget::enp_responsive_form_type_image_widget%5Bimage%5D=images%2FLP%2Finfopak%2Fcir%2Fmapa_CIR.jpg&enp_responsive_form_type_image_widget%5Balt%5D=&enp_responsive_form_type_image_widget%5Btitle%5D=&enp_responsive_form_type_image_widget%5Blink%5D=&enp_responsive_form_type_image_widget%5Btarget%5D=_self]--]




Informationspunkte


Die Informationspunkte sind Stände und Räume, die auf der ganzen Mappe der Unterbringungsbereiche verteilt sind und auch an den Veranstaltungsorten der WJT und an wichtigen Punkten in der Stadt zu finden sein werden. Dank der Freiwilligen, die dort auf dich warten, findest du Antworten auf deine Fragen – die nicht nur die Organisation und den Ablauf der WJT betreffen müssen, aber auch Touristeninformationen über Krakau und die Umgebung und sehenswerte Orte beinhalten können.
•    Dein Smartphone hat kein Akku mehr? Mach dir keine Sorge, dass du keinen Kontakt  mehr mit der Welt haben kannst. An den gekennzeichneten Informationsständen kannst du dein Akku aufladen.
•    Wenn du Informationen über den  WJT aktualisieren willst- kein Problem! Es gibt nicht einfacheres als zum Informationspunkt zu gehen und deine App zu aktualisieren.

•    Die Freiwilligen in den Informationspunkten werden auf alle deine Frage antworten und- falls nötig- können sie dir auch den richtigen Weg zeigen.


CIR_contact_book.xlsx xlsx 11.22 KB 22-07-2016 Pobierz

Diese Website verwendet Cookies. Bei Ihrem Aufenthalt auf dieser Website, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies.

Bestätigen