26.07 - 31.07.2016

Internationales Evangelisierungszentrum


INTERNATIONALES EVANGELISIERUNGSZENTRUM

Geht zu allen Völkern und macht alle Menschen zu meinen Jüngern (Mt. 28, 19)

Vom 18. bis 31. Juli 2016 wird in Krakau das Internationale Evangelisierungszentrum wir-ken. Es ist eine Initiative der Gruppe für die Neuevangelisierung der Polnischen Bischofskon-ferenz. Das zentrale Anliegen des Ereignisses ist die Evangelisierung: das Verkünden der Frohen Botschaft unter den Einwohnern Krakaus und auch unter denjenigen, die noch vor dem Weltjugendtag nach Krakau kommen werden. Zur Teilnahme an der Initiative sind vor allem Gemeinschaften eingeladen, die Erfahrung im Evangelisieren haben und das Werk dort aktiv einbringen, wo sie leben.

Im Rahmen des Internationalen Evangelisierungszentrums vermischen sich verschiedene artistische Formen mit Gebet und Kontemplation – all das zu Ehren Gottes! Im städtischen Gebiet werden Bühnen aufgestellt, auf denen unter anderen Konzerte, Filmvorführungen oder Theaterstücke gezeigt werden.

Weitere Informationen zum Thema des Projektes sowie das Registrierungsformular kann man auf der Internetseite www.ice2016.pl finden.



Bischof Grzegorz Ryś – Einladung zur Evangelisierung

Wenn du dich auf den Weg zum Weltjugendtag machst und dich bei der Evangelisierung der Pilger und der Jugend engagieren möchtest, die zu der Zeit nach Krakau kommen werden, laden wir dich herzlich zu der Teilnahme an dem internationalen Evangelisierungszentrum ICE2016 (International Centre of Evangelization) ein. Das ist eine gute Möglichkeit um die Erfahrungen des lebendigen Glaubens und des Treffens mit Christus mit Personen zu teilen, die Ihn brauchen.

Unsere Freiwilligen werden vom 18.-31- Juli an Vorbereitungsexerzitien für die Evangelisierung und an Treffen mit Gästen aus dem Ausland, die Evangelisatoren der ersten Front sind, teilnehmen. Sie erleben auch die dynamische, junge Kirche, in der der Barmherzige Vater alle versammeln möchte, die sich an Ihn wenden.

Das Internationale Evangelisierungszentrum ist ein Ort, an dem einzelne Evangelisatoren, auch ganze Gemeinschaften und Gruppen Evangelisierungsprogramme vorbereiten können – Dramen, Pantomime, Spektakle, Konzerte, Zeugnisse, Lehren der Heiligen Schrift, die auf speziell vorbereiteten Bühnen präsentiert werden. Das wird auch eine Möglichkeit sein, um in internationalen Gruppen das Evangelium mit Personen zu teilen, die man auf den Straßen Krakaus trifft.

Mehr Informationen kann man auf der Seite www.ICE2016.pl  und auf www.NowaEwangelizacja.org finden.


Wenn du in deinem Herzen die Sehnsucht nach dem Erzählen hast, was Gott in deinem Leben gewirkt hat, dann laden wir dich herzlich ein.

Das Internationale Evangelisierungszentrum ist ein Vorschlag für diejenigen, die

·         zu dem WJT kommen möchten

·         nur ein wenig Erfahrung mit der Evangelisierung haben

·         an dem Treffen mit Evangelisatoren aus der ganzen Welt teilnehmen möchten

·         sich in Gruppen, Bewegungen und christlichen Gemeinschaften formieren

 

 






WAS IST ICE2016?

ICE2016 ist die einmalige Chance der Evangelisierung in einer internationalen Gruppe.


Im Campus ICE2016:

·         bauen wir eine Zeltstadt für die Evangelisatoren auf (Lokalisierung: Studium Wychowania Fizycznego i Sportu (Sporthochschule) / ulica (Straße) Piastowska 26 30-070 Kraków)

·         laden wir christliche Musikgruppen dazu ein auf den Bühnen an verschiedenen Punkten Krakaus zu spielen

·         bauen wir ein offenes Zelt, damit bis zu 10 Tausend Personen an den zentralen Veranstaltungen gemeinsam teilnehmen können.


WER KANN DARAN TEILNEHMEN?

Wir laden alle Personen zu der Teilnahme am Internationalen Evangelisierungzentrum ICE 2016 ein, die im Alltag in ihren Gemeinschaften, Gemeinden, Bewegungen und Vereinen dienen. Wir laden Laien, Priester, Ordensschwestern und gottgeweihte Personen ein. Lasst uns gemeinsam die Mission der Glaubensteilung antreten.

WIE KANN MAN SICH ANMELDEN?

Schließ dich uns einzeln oder mit deiner Gruppe an und bereitet ein Evangelisierungsprogramm vor, das ihr auf den verschiedenen Bühnen in Krakau präsentieren könnt.

Die Anmeldung geht bis zum 29. April 2016

Als Teilnehmer des ICE2016 bekommst du gleichzeitig den Status eines Freiwilligen


WIE SOLL MAN SICH DARAUF VORBEREITEN?

Stellt zusammen mit eurer Gruppe ein Evangelisierungsprogramm zusammen, das folgendes beinhalten kann:

·         Zeugnisse

·         die Verbreitung des Evangeliums

·         Flashmob

·         Drama

·         Theaterspektakle

·         Pantomime

·         Evangelisierungskonzerte, die auf den Bühnen in ganz Krakau gespielt werden.

Seid auch zu einer unmittelbaren Evangelisierung auf den Straßen von Krakau bereit.

TERMIN: 18. – 31. Juli 2016

ORT: Krakau

ORGANISATOR: Verein EKP der neuen Evangelisierung mit der Unterstützung der Gruppe Tymoteusz

foto: Grzegorz Hełka, Grupa Tymoteusz


Diese Website verwendet Cookies. Bei Ihrem Aufenthalt auf dieser Website, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies.

Bestätigen